Immobilienmanagement

Ihre Immobilien in
besten Händen

Ganzheitliches Immobilien­management für Immobilien­investor:innen und Investment­gesellschaften.

Unsere Keyfacts
+ 0
Verwaltete Einheiten
+ 0
Mitarbeiter:innen
Die Erste hausverwaltung ist Mietglied im Verband der Immobilienverwalter vdiv in NRW

Unser Service-Angebot

Ganzheitliche Immobilien­betreuung

Von Verwaltung bis Vermietung! – Ganzheitliches Immobilienmanagement bietet Ihnen als professionelle:r Immobilieninvestor:in die Möglichkeit sich ganz auf die Weiterentwicklung, den Zugewinn neuer Einheiten und die Weiterveräußerung zu konzentrieren.

Besonders für professionelle Immobilieninvestor:innen ist ein zuverlässiges Property Management ein Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Schnell stehen Investoreninnen vor der Herausforderung, eine Vielzahl von Wohnungen und Häusern, in meist mehreren Städten, betreuen zu müssen. Dabei ist nicht bloß der Werterhalt der Immobilie, durch regelmäßige Instandhaltungsmaßnahmen, sondern auch die wirtschaftliche Optimierung der Mietverhältnisse essenziell.

Unsere engagierten Mitarbeiter:innen unterstützen Sie hierbei tatkräftig.

Favicon - Erste Hausverwaltung
Bereit Immobilienmanagement neu zu erleben?

Stellen Sie – kostenlos & unverbindlich – eine Anfrage für das Management Ihrer Immobilien. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Unser Ansatz
Der Ansatz den wir verfolgen
Kundenorientierung - Zielgerichtete Lösungen für unsere Kund:innen und deren Mieter:innen
Kundenorientierung

Wir orientieren unsere an den Bedürfnissen unserer Kund:innen! – Für uns bedeutet Service, die Herausforderungen der Kund:innen zu verstehen und passende Lösungen für deren individuelle Situation zu bieten.

Digital

Modern, digital, unabhängig und flexible! – Unser Werkzeugkoffer ist komplett digital. Wir setzen bei jedem Arbeitsschritt und bei allen Tätigkeiten auf digitale Prozesse und die Unterstützung durch Software.

Digitale Prozesse und Abläufe - Schnell, Nachvollziebar und transparente Bearbeitung von Schäden, Anfragen und Wünschen

Anfrage stellen

Woruaf warten Sie noch? Jetzt unverbindlich Anfrage stellen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Elementor reCAPTCHA zu laden.

Google reCAPTCHA laden

Vorteile bei uns

Wir sind die Erste Wahl,
wenn es um Immobilien­management geht
Kostenbewusstsein

Wir maximieren Ihre Rendite:
Probleme lösen wir, bevor sie Sie teuer zu stehen kommen. Verträge verhandeln wir für beste Konditionen, und natürlich kümmern wir uns um pünktlichen und vollen Mieteingang, Jahr für Jahr

Rundum-sorglos-Paket

Wir kümmern uns:
Zuverlässig bearbeiten wir all Ihre Anliegen und haken auch mehrmals nach, wenn es sein muss. So können Sie sicher sein, dass Ihre Anliegen zuverlässig erledigt werden und Sie ruhig schlafen können

Volles 360 Grad Immobilienmanagement - Damit Sie sich entspannt zurücklegen können
Einfach nutzbare Plattform

Wir verschaffen Übersicht:
Alle Kommunikation, Prozesse und Dokumente sind online auf einen Blick schnell verfügbar. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können ohne Anruf oder E-Mail informiert bleiben

Regelmäßige Präsenz vor Ort

Wir sind bei Ihnen:
Unsere Verwalter verschaffen sich regelmäßig einen aktuellen und zeitnahen Blick vor Ort und kennen Ihre Immobilie, als wäre es ihre eigene. So wissen wir genau, was gerade ansteht und sind proaktiv zur Stelle

Referenzen

Wir wissen, wie es geht
Referenz - WEG-Verwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung
Referenz - Gewerbeverwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung
Referenz - WEG-Verwaltung Essen - Erste Hausverwaltung
Referenz - WEG-Verwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung
Referenz - WEG-Verwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung
Referenz - WEG-Verwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung
Referenz - WEG-Verwaltung Düsseldorf - Erste Hausverwaltung

Leistungen Immobilienmanagement

Immobilienmanagement ist mehr als
"nur" Mietzahlungen überwachen
Überg­a­be der Woh­nung an neue Mie­ter:innen
Ab­nah­me der Woh­nung bei Aus­zug der Mie­ter:innen
Durch­füh­rung von Mietanpassungen
An­sprech­part­ner Ihrer Mie­ter:innen bei sämt­li­chen An­lie­gen, die in Ver­bin­dung mit Ih­rer Im­mo­bi­lie ste­hen
Alle an­fal­len­den Ver­hand­lun­gen mit Be­hör­den, Ver­sor­gen, Ver­si­che­run­gen etc.
Kün­di­gung von Miet- und Pacht­ver­hält­nis­sen
Wir kümmern uns um alle Aspekte der Mietverwaltung in Ihrem Namen.
Über­nah­me des Schrift­ver­kehrs mit Mie­tern, Ver­sor­gern, Be­hör­den und Ver­si­che­run­gen
Ver­mie­tung von Woh­nun­gen und Ge­schäfts­räu­men in­klu­si­ve Ab­schluss der je­wei­li­gen Miet- und Pacht­ver­trä­ge
under construction
Ver­an­las­sen not­wen­di­ger In­stand­hal­tun­gen, um Ihr Ob­jekt in ei­nem gu­ten und ge­pfleg­ten Zu­stand zu er­hal­ten
Aus­schrei­ben und Ver­glei­chen von In­stand­set­zungs­maß­nah­men ggf. un­ter Hin­zu­zie­hen ei­nes tech­ni­schen Fach­manns nach Wunsch
Ver­ga­be von Mo­der­ni­sie­rungs-, In­stand­hal­tungs- und In­stand­set­zungs­auf­trä­gen an qualifizierte Fachunternehmen
Über­wa­chung der mo­nat­li­chen Miet­zah­lun­gen
Ab­mah­nen säu­mi­ger Mie­ter:innen und Päch­ter:innen
transfer money
Zah­lun­gen wie Steu­ern, Rechnungen, Ge­büh­ren und Ab­ga­ben etc.
Prü­fung der rech­ne­ri­schen und sach­li­chen Rich­tig­keit von Rech­nun­gen
Ein­ho­lung und Ver­gleich von An­ge­bo­ten zur In­stand­hal­tung bzw. In­stand­set­zung
Buch­hal­te­ri­sche Er­fas­sung al­ler gesammelten Ein­nah­men und anfallenden Aus­ga­ben
Jähr­li­che Er­stel­lung der Heiz­kos­ten­ab­rech­nung
printing invoices
Er­stel­lung der jähr­li­chen Be­triebs­kos­ten­ab­rech­nung
Jähr­li­che Be­richt­er­stat­tung über das er­wirt­schaf­te­te Er­geb­nis

Was macht eine Hausverwaltung?

Was macht eigentlich eine Mietverwaltung? Sind Verwalter:innen nur bessere Hausmeister? In unserem Artikel zum Thema Aufgaben einer Hausverwaltung erfahren Sie mehr.
Blog

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei uns

Blog

Newsroom
Gemeinschaftseigentum - Was ist das? - Beispiele und Abgrenzung von Gemeinschfts und Sondereigentum - Inklusive Beispielen und Sonderfällen
Hausverwaltung

Gemeinschafts­eigentum: Was ist das?

Den Begriff Gemeinschaftseigentum haben alle Wohnungseigentümer:innen schon einmal gehört. Aber was verbirgt sich dahinter? Welche Rechte und Pflichten haben Eigentümer:innen im Zusammenhang mit dem Gemeinschaftseigentum?

Sondereigentumsverwaltung - SE-Verwaltung - Aufgaben und Pflichten der Mietverwaltung in Eigentümergemeinschaften
Hausverwaltung

Sondereigentums­verwaltung: Was ist das?

Sondereigentumsverwaltung bezeichnet die Betreuung von Mietwohnungen innerhalb einer Eigentümergemeinschaft durch eine Hausverwaltung. Was deren Aufgaben sind und was Sondereigentumsverwaltung kostet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Häufige Fragen

Häufig gestellte Fragen

Die Beaufsichtigung der pünktlichen Zahlung des vereinbarten Mietpreises ist die wohl wichtigste wirtschaftliche Aufgabe der Verwaltung. So prüft die Hausverwaltung die Höhe der Zahlungen und kümmert sich um eventuelle Mietrückstände durch die Mieter:in. Dabei ist die Verwaltung durch die Vermieter:in ermächtigt, in ihrem Namen Mahnverfahren bzw. weitere juristische Schritte einzuleiten. Auch die Vertretung der Eigentümer:in vor Gericht kann durch die Hausverwaltung erfolgen.

Neben der Überwachung der eingehenden Mietzahlungen ist auch die Mietanpassung häufig Aufgabe der Verwalter:in. Dabei haben die Verwaltungen den örtlichen Mietwohnungsmarkt und eventuelle regionale Mietobergrenzen (Mietpreisbremse) ständig im Blick. Die Herausforderung für die Verwalter:in liegt hier vor allem darin, das wirtschaftliche Optimum für  Vermieter (Eigentümer) und Mieter zu finden.

Derzeit verwalten wir Immobilien in ganz Deutschland.

Im Rahmen des wirtschaftlichen Immobilienmanagements unterstützen wir Eigentümer:innen und Investor:innen sowohl bei klassischen Aufgaben, wie der Abrechnung von Mieten, als auch bei der Optimierung bestehender Verträge und den Mietanpassungen.

Im Rahmen der Vertragsoptimierung vergleichen und bewerten unsere Mitarbeiter:innen in regelmäßigen Abständen alle bestehenden Verträge. Durch gezielte Vertragsoptimierung können nicht nur umlegbare Nebenkosten für Mieter:innen, sondern in vielen Fällen auch nichtumlegbare Kosten deutlich reduziert werden.

Das Thema Mietanpassungen ist in vielen Fällen Grundlage für (zum Teil) lange juristische Auseinandersetzungen. Dank der langjährigen Erfahrung unserer Objektbetreuer:innen und Mietbuchhalter:innen, wissen wir, wie, wann und in welchem Umfang, eine Mietanpassung gerechtfertigt ist.

Im Gegensatz zur wirtschaftlichen Immobilienverwaltung, geht es im Bereich des technischen Managements um den Werterhalt, die Wertsteigerung des Gebäudes an sich. Dieser reduziert sich auf Grund von Abnutzung oder Schäden. Daher ist es wichtig, sich regelmäßig selbst ein Bild des Zustandes zu machen und grundlegende Instandhaltungen bereits im Vorfeld zu planen.

Besonders, wenn es in Mietwohnungen zu Schäden kommt, kann es für die Vermieter:in schnell teuer werden. Wird aus einem kleinen, unentdeckten Wasserschaden erst ein Nährboden für Schimmel, kann eine Sanierung schnell teuer werden.

Neben den hohen Sanierungskosten bedeuten Schäden in vermieteten Wohnungen auch: Mieteinbußen. Im Rahmen von Mietminderungen sind Mieter:innen berechtigt die gezahlte Miete zu kürzen, bzw. ganz einzubehalten.

Damit es gar nicht erst so weit kommt, sorgen wir im Rahmen des proaktiven Immobilienmanagements für die planmäßige Instandhaltung und reagieren schnell bei auftretenden Schadensereignissen.

Neben dem Werterhaltung durch Instandhaltungsmaßnahmen, unterstützen wir Sie im Rahmen des Immobilienmanagements auch bei der Planung, Umsetzung und Abnahme von Modernisierungen oder kompletten Sanierungsmaßnahmen. Besonders bei umfangreichen Wohnanlagen werden aus einfachen energetischen Sanierungen schnell umfangreiche Großprojekte. Von Kernsanierungen ganz zu schweigen.